Uhrwerke? Was ist daran so interessant?

Seit mehreren Jahren interessiere ich mich für Uhren, genauer gesagt für mechanische Uhren. Und zwar keineswegs nur für teure Uhren der bekannten Luxushersteller. Besonders angetan haben mir es Vintage-Uhren längst nicht mehr existierender Hersteller, Neuentwicklungen kleiner Hersteller sowie Exoten aus fernen Ländern wie Indien oder China. Neben den Uhren an sich interessiert mich auch immer deren Geschichte und das Uhrwerk.

Liaoning_5010_19a_512px

Immer mehr haben mich die kleinen technischen Wunderwerke im Inneren der Uhr fasziniert. Ich habe gelernt, sie zu zerlegen und wieder so zusammen zu bauen, dass sie wieder funktionieren. Jedes Uhrwerk hat seine Besonderheiten und manches birgt technisch höchst interessante Lösungen, etwa zur Weiterschaltung des Datums.

Hier einige Bilder, die eine kleine Ahnung davon geben, wie unterschiedlich Uhrwerke sein können:

Liaoning_5010_19a_512pxBulova_11AN_2

Aegler_Rebberg_2AS_1130_2

Rayville_Blancpain_R.59_2

Ich will mit diesem Blog versuchen, auch dich für die optische und technische Schönheit von Uhrwerken zu begeistern. Wie funktioniert ein Uhrwerk eigentlich? Wie finde ich heraus, wer der Hersteller eines Uhrwerkes ist? Wie unterscheide ich hochwertige von einfachen Werken? Wir werden sehen…

Ein Gedanke zu „Uhrwerke? Was ist daran so interessant?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.